Rheiderland

Weener

Im Hessepark Weener weiden jetzt vier Zebus

Zebus werden in tropischen Ländern Asiens und in Afrika als Hausrinder gehalten. Dort sind sie meist deutlich magerer als die Mitglieder der Zebu-Familie im Hessepark. Hier gibt es Grün in Hülle und Fülle. Bilder: Gettkowski
Zebus werden in tropischen Ländern Asiens und in Afrika als Hausrinder gehalten. Dort sind sie meist deutlich magerer als die Mitglieder der Zebu-Familie im Hessepark. Hier gibt es Grün in Hülle und Fülle. Bilder: Gettkowski

Von Tatjana Gettkowski

Der Hessepark in Weener hat tierischen Zuwachs bekommen. Neben einer Herde von Koniks weiden auf dem Gelände jetzt auch Tiere, die normalerweise in asiatischen Ländern und aus Afrika zu Hause sind.

Weener - Der Hessepark Weener hat tierischen Zuwachs bekommen: Neben einer zwölfköpfigen Konik-Herde weiden dort seit dem vergangenen Monat auch…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1€ pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH