Wittmund

Langeoog

SPD-Funktionär soll Hitlergruß gezeigt haben

Die ostfriesische SPD kommt nicht zur Ruhe. DPA-Bild: Kappeler
Die ostfriesische SPD kommt nicht zur Ruhe. DPA-Bild: Kappeler

Von Daniel Noglik

Wieder Ärger in der ostfriesischen SPD: Ein Mitglied von der Insel Langeoog soll bei verschiedenen Anlässen den Hitlergruß gezeigt und „Sieg Heil!“ gerufen haben. Die Staatsanwaltschaft Aurich ermittelt.

Langeoog - Die Chat-Affäre um den Großefehntjer Landtagsabgeordneten Jochen Beekhuis ist noch nicht überstanden, schon steht der ostfriesischen SPD…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH