Sport

Frankfurt/Gelsenkirchen (dpa)

DFB-Ethik-Kommission berät über Tönnies - Kritik von Gauck

Muss wegen seiner Afrika-Aussagen reichlich Kritik einstecken: Schalke-Boss Clemens Tönnies. Foto: Ina Fassbender
Muss wegen seiner Afrika-Aussagen reichlich Kritik einstecken: Schalke-Boss Clemens Tönnies. Foto: Ina Fassbender

Von Ulli Brünger, dpa

Nach den Äußerungen über Afrikaner von Schalkes Aufsichtsratschef Clemens Tönnies berät die DFB-Ethik-Kommission am Donnerstag über den Fall. Danach soll es eine Erklärung der Ethikhüter geben. Kritik an Tönnies gab es am Abend vorher von einem Altbundespräsidenten.

Zwei Wochen nach den Äußerungen des Schalker Aufsichtsratsvorsitzenden Clemens Tönnies über Afrikaner beschäftigt sich die Ethik-Kommission des…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH