Wiesmoor

Wiesmoor

Königliche Stippvisite zu Tee und Kuchen

Der erste offizielle Auftritt war für das neue Blütenfest-Königshaus (hinten von links: Vanessa Habben, Rena Janßen und Liza Bohlen) noch etwas ungewohnt. Werner Spitzer (vorn, mit Blumenstrauß) störte das nicht. Bild: Adams
Der erste offizielle Auftritt war für das neue Blütenfest-Königshaus (hinten von links: Vanessa Habben, Rena Janßen und Liza Bohlen) noch etwas ungewohnt. Werner Spitzer (vorn, mit Blumenstrauß) störte das nicht. Bild: Adams

Von Jens Schönig

Der Seniorenvormittag ist traditionell der erste Termin für die neue Wiesmoorer Blütenkönigin. Bei Tee und Kuchen zogen nicht nur Nemesia II. und ihre Prinzessinnen eine erste Bilanz des Festes.

Wiesmoor - Nach einem turbulenten Sonntag beginnt der Blütenfest-Montag traditionell etwas ruhiger. Der Vormittag gehörte in diesem…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH