Rheiderland

Bad Neuschanz

Für Medikamente geworben: 299,60 Euro Strafe

Bert Stuut zeigt eine Tablettenpackung, die man im Supermarkt in Bad Neuschanz kaufen kann. Bild: Gettkowski
Bert Stuut zeigt eine Tablettenpackung, die man im Supermarkt in Bad Neuschanz kaufen kann. Bild: Gettkowski

Von Tatjana Gettkowski

Der Coop-Supermarkt in Bad Neuschanz wirbt regelmäßig in Tageszeitungen für Sonderangebote – auch für Medikamente, die dort frei verkäuflich sind. Dafür muss Bert Stuut in Deutschland eine Strafe zahlen.

Bad Neuschanz - Paracetamol, Voltaren-Schmerzsalbe, Ibuprofen und vieles mehr – im Coop-Supermarkt von Bert Stuut in Bad Neuschanz stehen…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
für Neukunden nur
1 € im ersten Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH