Sport

Teheran (dpa)

Iran feiert Kantersieg beim ersten Stadionbesuch der Frauen

Iranische Frauen feiern auf der Tribüne im Asadi Stadion in Teheran den 14:0-Sieg ihrer Mannschaft. Foto: Vahid Salemi/AP/dpa
Iranische Frauen feiern auf der Tribüne im Asadi Stadion in Teheran den 14:0-Sieg ihrer Mannschaft. Foto: Vahid Salemi/AP/dpa

Von Farshid Motahari, dpa

Irans Frauen durften erstmals nach fast 40 Jahren ins Fußballstadion. Von ihrer Nationalmannschaft bekamen sie dann auch gleich ein Schützenfest als Geschenk - und einen speziellen Dank.

Irans Fußballer um Kapitän Massud Schodschaei gingen nach dem Abpfiff zu den Frauentribünen und bedankten sich bei ihren neugewonnen weiblichen…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH