Leer

Ostfriesland

Dem Elend der Verschickungskinder auf der Spur

Fast immer reisten die Kinder ohne ihre Eltern mit dem Zug an. Bild: Tomsickova/stock.adobe.com
Fast immer reisten die Kinder ohne ihre Eltern mit dem Zug an. Bild: Tomsickova/stock.adobe.com

Von Daniel Noglik

In den 1960er bis 80er Jahren wurden viele Kinder auf die ostfriesischen Inseln geschickt. In der Kur sollten sie sich stärken. Doch statt Erholung gab es Strafen, Demütigung und anderes Leid. Ein Forschungsprojekt soll jetzt Licht ins Dunkel bringen.

Ostfriesland - Sie sollten sich stärken, zu Kräften kommen und eine gute Zeit in einem gesunden Umfeld verbringen. Doch die damals von vielen…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH