Wirtschaft

Wiesmoor

Herr Otowa und der Wiesmoorer Wachstumskurs

Generalkonsulin Kikuko Kato und Bürgermeister Friedrich Völler. Bild: Brandt
Generalkonsulin Kikuko Kato und Bürgermeister Friedrich Völler. Bild: Brandt

von Jochen Brandt

Globalisierung hautnah: Die japanische Firma Fuji Clean will von Wiesmoor aus Europa mit Kleinkläranlagen erobern. Bereits vor zwei Jahren ist sie deshalb bei Ammermann Umwelttechnik eingestiegen.

Wiesmoor - Dr. Toshiro Otowa steht auf, verneigt sich und lächelt in die Runde. „Ich bin von Wiesmoor“, sagt er grammatikalisch nicht ganz sauber,…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH