Wirtschaft

Meinung

Enercon-Krise macht wütend

Bei Enercon werden in Ostfriesland rund 1500 Angestellte entlassen. Archivbild: Cordsen
Bei Enercon werden in Ostfriesland rund 1500 Angestellte entlassen. Archivbild: Cordsen

Ein Kommentar von Jochen Brandt

Der Auricher Windkraftanlagen-Hersteller steckt in der Krise, allein in Ostfriesland fallen jetzt 1500 Stellen weg. Die Politik hat den für Ostfriesland so wichtigen Konzern an den Abgrund geführt.

Die Nachricht ist eine Katastrophe für Ostfriesland, doch sie kommt nicht überraschend – und das macht wütend. Rund 1500 Ostfriesen müssen sich seit…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH