Wirtschaft

Meinung

Mal ehrlich

Im August vergangenen Jahres wurde noch mit dem Slogan „Wir sind Enercon“ gegen Stellenstreichungen demonstriert. Heute passiert das nicht mehr. Enercon ist in diesen Wochen zum Symbol der Probleme für Windkraftanlagen an Land geworden. DPA-Archivbild: Hollemann
Im August vergangenen Jahres wurde noch mit dem Slogan „Wir sind Enercon“ gegen Stellenstreichungen demonstriert. Heute passiert das nicht mehr. Enercon ist in diesen Wochen zum Symbol der Probleme für Windkraftanlagen an Land geworden. DPA-Archivbild: Hollemann

Ein Kommentar von Martin Teschke

Die einzig wahre Lösung für das Problem des Jobabbaus in der Region gibt es sicher nicht. Immerhin ist nach dem Enercon-Schock aber wieder Bewegung in der Diskussion – auch wenn man sich manchmal mehr Ehrlichkeit wünscht.

Drei Wochen nach dem Enercon-Schock muss die Frage doch lauten, wie ehrlich Ostfriesland zu sich sein möchte. Natürlich ist es verständlich, wenn…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH