Politik Ausland

Helsinki (dpa)

Finnlands Ministerpräsident Antti Rinne tritt zurück

Antti Rinne, Ministerpräsident von Finnland und derzeitiger EU-Ratsvorsitzender. Foto: Michael Kappeler/dpa
Antti Rinne, Ministerpräsident von Finnland und derzeitiger EU-Ratsvorsitzender. Foto: Michael Kappeler/dpa

Von Steffen Trumpf und Hannu Aaltonen, dpa

Nur sechs Monate nach Amtsantritt: Antti Rinne wirft wegen eines Koalitionsstreits als Regierungschef hin - während Finnland die EU-Ratspräsidentschaft innehat.

Sechs Monate nach Amtsübernahme hat Finnlands Ministerpräsident Antti Rinne seinen Rücktritt erklärt. Der Sozialdemokrat reichte wegen eines Streits…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH