Sport

Melbourne (dpa)

Tennis in schlechter Luft: Australian Open betroffen

Die Buschbrände machen auch den Tennisspielern in Melbourne zu schaffen. Foto: Michael Dodge/AAP/dpa
Die Buschbrände machen auch den Tennisspielern in Melbourne zu schaffen. Foto: Michael Dodge/AAP/dpa

Von Christopher Hirsch, Robert Semmler und Wolfgang Müller, dpa

Trotz der Buschbrände in Australien geht der Sport im Land weiter. Doch kurz vor Beginn der Australian Open sind erschreckende Bilder von den Tennisplätzen zu sehen. Die Kritik an den Organisatoren nimmt zu, Roger Federer & Co. versuchen, mit Benefiz-Aktionen zu helfen.

Tennisprofis mit Atemproblemen, Spielabbrüche und heftiger werdende Kritik an den Turnierchefs: Kurz vor Beginn der Australian Open bedrohen die…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH