Leer

Ditzum/Petkum

Fähre ist wieder von Ditzum nach Petkum unterwegs

Die Fähre Ditzum-Petkum ist wieder unterwegs. Archivbild: Ortgies

Nach dem Hochwasser in den vergangenen Tagen kann die Fähre Ditzum-Petkum wieder übersetzen. Allerdings mussten zunächst die Anleger vom Schlick befreit werden.

Ditzum/Petkum - Die Fähre Ditzum-Petkum hat ihren Betrieb seit Donnerstagmorgen, 13. Februar, wieder aufgenommen und fährt nun regulär nach derzeit gültigem Winterfahrplan. Das teilte der Landkreis Leer mit. Die Fähre konnte wegen der Sturmflut in den vergangenen Tagen nicht übersetzen.

Am späten Mittwochnachmittag mussten für den Betrieb erst einmal die Anleger in Ditzum und Petkum vom Schlick befreit werden, der sich in den vergangenen Tagen durch das Hochwasser dort abgesetzt hatte.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH