Rheiderland

Weener

Polizei erwischt gesuchten Mann in Weener

Die Polizei kontrollierte Personen in Weener. Bild: lassedesignen/Fotolia.com

Die Bundespolizei hat in Weener am Sonnabend einen Mann festgenommen, der per Haftbefehl gesucht wurde. Die Beamten kontrollierten den 28-Jährigen am Bahnhof. Nun sitzt er in Untersuchungshaft.

Weener - Beamte der Bundespolizei haben Sonnabendnacht am Bahnhof Weener einen 28-Jährigen erwischt, der per Haftbefehl gesucht wurde. Wie die Beamten mitteilten, war der Mann im Mai vergangenen Jahres wegen versuchten Diebstahls zu einer Freiheitsstrafe von vier Monaten verurteilt worden.

Einen Teil davon hatte er schon vorher durch die Untersuchungshaft verbüßt. Dann war er allerdings verschwunden. Außerdem wurde er wegen einer Körperverletzung gesucht. Die Beamten brachten ihn in eine Justizvollzugsanstalt, wo er seine Strafe absitzen muss.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH