Norden

Norderney

Kreis Aurich: Ausgangssperre für Inseln

Mit einem Pritschenwagen fuhr die Polizei am Sonnabend durch die leere Norderneyer Fußgängerzone und mahnte mit Lautsprecherdurchsage Urlauber zur Abreise. Bild: Leidig
Mit einem Pritschenwagen fuhr die Polizei am Sonnabend durch die leere Norderneyer Fußgängerzone und mahnte mit Lautsprecherdurchsage Urlauber zur Abreise. Bild: Leidig

Von Verena Leidig, Heiko Müller, Andreas Ellinger und den Agenturen

Für die Bewohner auf Norderney, Juist und Baltrum gilt wegen der Ausbreitung des Coronavirus eine Ausgangssperre. Das teilte der Kreis Aurich am Sonntagabend mit. Zuvor hatten Polizisten vom Festland die Inselpolizei bei der Räumung von Norderney unterstützt.

Norderney/Baltrum/Juist - Der Kreis Aurich hat für die Bewohner auf Norderney, Juist und Baltrum eine Ausgangssperre verfügt. Auch der Zugang zu den…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1€ pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH