Leer

Ostfriesland

Weniger Einsätze für Rettungskräfte

In der Einsatzleitstelle in Wittmund – hier ein Archivbild – bereiten sich die Mitarbeiter auf steigende Corona-Fallzahlen vor. Archivbild: Ortgies
In der Einsatzleitstelle in Wittmund – hier ein Archivbild – bereiten sich die Mitarbeiter auf steigende Corona-Fallzahlen vor. Archivbild: Ortgies

Von Nikola Nording

Die Corona-Pandemie wirkt sich auf den Rettungsdienst in Ostfriesland aus. Er hat weniger zu tun. Es gibt keine Krankentransporte, aber auch die Rettungseinsätze werden weniger. Dafür haben die Retter eine Erklärung.

Ostfriesland - Die ostfriesischen Rettungsdienste haben in Zeiten der Corona-Pandemie weniger Einsätze. Das bestätigten auf Nachfrage sowohl die…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1€ pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH