Sport

Laufsport

Ossiloop auch in Zukunft mit „Anners“-Variante?

Der diesjährige Ossiloop lief wegen der Corona-Pandemie anders als geplant. Rund 3500 Läufer haben sich angemeldet und sind alleine oder zu zweit gelaufen. Die meisten Anmeldungen kamen aus Leer. (14.05.2020)
1 2 3 4 5

Von Matthias Herzog

Der „Ossiloop anners“ sorgte in diesem Jahr für eine Rekordteilnahme. Sollten sich die Veranstalter Gedanken machen, neben dem „normalen Ossiloop“ auch weiterhin eine andere Variante anzubieten?

Ostfriesland - Insgesamt 3527 Teilnehmer haben sich in diesem Jahr für den „Ossiloop anners“ angemeldet. Anstatt in sechs Etappen quer durch Ostfriesland zu laufen, konnten die Läufer in diesem Jahr an einem beliebigen Ort in einem bestimmten Zeitfenster die Strecken absolvieren. Viele Teilnehmer walkten, liefen mit ihrem Hund oder nahmen weltweit an der Veranstaltung teil.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH