Leer

Umwelt

Gärten des Grauens: Wer tut etwas gegen Schotter und Kies?

Kiesel statt Blume: Der Schottergarten-Trend ist Edgar Heilmann aus Moormerland ein Dorn im Auge. Bild: Ortgies
Kiesel statt Blume: Der Schottergarten-Trend ist Edgar Heilmann aus Moormerland ein Dorn im Auge. Bild: Ortgies

Von Vera Vogt

Kiesel, Schotter und kein Leben: Zwar sind Schottergärten in Niedersachsen verboten, sie liegen aber im Landkreis Leer im Trend. Edgar Heilmann aus Moormerland fühlt sich im Kampf gegen die Versteinerung von Gärten allein gelassen.

Landkreis Leer - Der Daumen vieler Gartenbesitzer im Landkreis Leer scheint grau und nicht grün zu sein. Steinwüsten aus Kiesel oder Schotter liegen…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH