Sport

Fußball

Ärger bei Frisia Loga: Trainer Wilko Modder tritt zurück

Wilko Modder war lange Zeit mit Freude Loga-Trainer. Doch seit einigen Monaten rumorte es schon im Innenverhältnis. Nun zog der 32-Jährige seine Konsequenzen. Bild: Barth
Wilko Modder war lange Zeit mit Freude Loga-Trainer. Doch seit einigen Monaten rumorte es schon im Innenverhältnis. Nun zog der 32-Jährige seine Konsequenzen. Bild: Barth

Von Sören Siemens

Der SV Frisia Loga schloss die vergangene Bezirksliga-Saison als Dritter ab und gilt weiterhin als ambitioniert. Nun ist für viele völlig überraschend Trainer Wilko Modder zurückgetreten. Intern gibt es einen Richtungsstreit und offene Kader-Fragen.

Loga - Eigentlich wollte Wilko Modder am Mittwoch noch zwei Gespräche mit potenziellen Neuzugängen führen. Aber daraus wurde nichts mehr. Denn der…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH