Aurich

Finanzen

Aurich unter Sparzwang: Da ist guter Rat teuer

Kleckerbeträge reichen nicht: Die Stadt Aurich schiebt einen Schuldenberg in dreistelliger Millionenhöhe vor sich her. Bild: Ortgies
Kleckerbeträge reichen nicht: Die Stadt Aurich schiebt einen Schuldenberg in dreistelliger Millionenhöhe vor sich her. Bild: Ortgies

Von Marion Luppen

Aurich muss sparen, aber wie und wo? Bürgermeister und Politiker schieben sich gegenseitig den Schwarzen Peter zu. Die OZ hat beim Niedersächsischen Städte- und Gemeindebund nachgefragt.

Aurich - Die Stadt Aurich lebt über ihre Verhältnisse. Das hat sie von der Kommunalaufsicht des Landkreises Aurich schriftlich bekommen. Nach vielen…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH