Aurich

Trauer

Auricher Hospiz bietet Jugendtrauergruppe an

Gemeinsam wollen Silke Voss (von rechts), Janina Speiser und Erika Winter Jugendlichen bei der Trauer um nahe Angehörige helfen. Bild: Meyer
Gemeinsam wollen Silke Voss (von rechts), Janina Speiser und Erika Winter Jugendlichen bei der Trauer um nahe Angehörige helfen. Bild: Meyer

Von Geertje Meyer

Wenn Jugendliche einen geliebten Menschen verlieren, trauern sie anders als Erwachsene oder Kinder. Laut Experte Oliver Junker spielt der Freundeskreis eine große Rolle. Das Auricher Hospiz bietet eine Jugendtrauergruppe an.

Aurich - Ein geliebter Mensch ist tot – eine Situation, die nicht für Erwachsene schwierig ist, sondern auch für Jugendliche. „Jugendliche haben…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH