Leer

Kultur

Prinz Heinrich: Umzug nach Papenburg ist eine Option

Vor zwei Jahren wurde die „Prinz Heinrich“ in Papenburg gebührend empfangen. Schon damals war die Rede davon, dass man sie gerne dorthin holen wolle. Archivbild: Lohmann
Vor zwei Jahren wurde die „Prinz Heinrich“ in Papenburg gebührend empfangen. Schon damals war die Rede davon, dass man sie gerne dorthin holen wolle. Archivbild: Lohmann

Von Katja Mielcarek

Der Verein „Prinz Heinrich“ bekommt kein Geld von der Stadt, um Corona-Verluste abzufedern. Um eine Erstattung von Liegegebühren wird noch gestritten. Der alte Dampfer wird deshalb in Zukunft seltener in Leer zu sehen sein.

Leer - In Papenburg legt man sich mächtig ins Zeug: Wenn das alte Dampfschiff „Prinz Heinrich“ aus Leer länger und öfter dort liege – die Rede sei…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH