Leer

Einsatz

Vermisste aus Nortmoor tot aufgefunden

Die Einsatzkräfte und eine Gruppe Nortmoorer Jäger suchten am Mittwoch nach der vermissten Seniorin. Bilder: Wolters

Die seit Dienstagmorgen vermisste 81-Jährige aus Nortmoor ist am Mittwochnachmittag tot aufgefunden worden. Das teilten Polizei und Feuerwehr mit. Wie genau sie zu Tode kam, ermittelt nun die Polizei.

Auch mit der Drohne wurde nach der Vermissten gesucht.
Nortmoor - Trauriges Ende einer Vermisstensuche: Die 81-jährige Nortmoorerin, nach der seit Dienstagmorgen gesucht wurde, ist am Mittwochnachmittag von Einsatzkräften der Polizei und der Feuerwehren tot aufgefunden worden. Wie die Polizei mitteilte, entdeckten Einsatzkräfte mit Spürhunden die Frau in Nortmoor in einem Graben. Wie genau es zu ihrem Tod kam, ermittelt nun die Polizei.

Die Einsatzkräfte durchkämmten das Gebiet zu Fuß.
An der Suche nach der Seniorin waren nach Angaben der Feuerwehr am Dienstag rund 300 Einsatzkräfte beteiligt, am Mittwoch 100. Die Polizei sprach in ihrer Pressemitteilung „allen Unterstützern der freiwilligen Feuerwehren sowie allen anderen Helfern, ehrenamtlich und privat, welche die Suche intensiv unterstützt haben“ ihren Dank aus.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH