Aurich

Ostfriesland, Land am Meer

Die Nassforscher von der Insel

Mit Seegangsmessbojen wird der Seegang vor den Inseln gemessen. Der Seegang ist entscheidend für den Transport von Sedimenten und für die Bemessung der künftig erforderlichen Deichhöhen. Bild: NLWKN
Mit Seegangsmessbojen wird der Seegang vor den Inseln gemessen. Der Seegang ist entscheidend für den Transport von Sedimenten und für die Bemessung der künftig erforderlichen Deichhöhen. Bild: NLWKN

Von Jens Schönig

Bei der Forschungsstelle Küste arbeiten Wissenschaftler und Ingenieure zusammen im Auftrag des Landes Niedersachsen an der Erforschung der Küstenregion. Ihre Ergebnisse sind spannender, als Messwerte und trockene Zahlen vermuten lassen.

Ostfriesland - Inmitten der vorherrschenden friesischen Architektur wirkt das Backsteingebäude neben der Inselmühle Norderney auf den…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
für Neukunden nur
1 € im ersten Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH