Vermischtes

Stockholm

Studien aus Skandinavien: Schulöffnungen sind unbedenklich

In Schweden blieben die Schule geöffnet. (Symbolbild) Foto: dpa/Hendrik Schmidt
In Schweden blieben die Schule geöffnet. (Symbolbild) Foto: dpa/Hendrik Schmidt

Von André Anwar

Schwedens und Islands Schulen bis zur 10. Klasse blieben während der gesamten Pandemie geöffnet. Nun geben Studien beider Länder Entwarnung für Kinder und Erwachsene bei den aktuellen Schulöffnungen. Studien aus anderen Ländern kommen indes zu anderen Ergebnissen.

Immer wieder wurde Schwedens Sonderweg ohne Lockdown, Maskenpflicht, offene Kindergärten und Schulen bis einschließlich 9. Klasse kritisiert.…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH