Norden

Freizeit

Neue Hoffnung für Norder Paddel- und Pedalstation

Roland Kirchhoff betreibt seine Paddel- und Pedalstationen seit 13 Jahren. Das Bild zeigt ihn zusammen mit Neuwesteels Ortsvorsteherin Heike Ippen, die sich zusammen mit Kirchhoff für den Erhalt der Stationen eingesetzt. Foto: Ahrends
Roland Kirchhoff betreibt seine Paddel- und Pedalstationen seit 13 Jahren. Das Bild zeigt ihn zusammen mit Neuwesteels Ortsvorsteherin Heike Ippen, die sich zusammen mit Kirchhoff für den Erhalt der Stationen eingesetzt. Foto: Ahrends

Weil der Norder Paddel- und Pedalstation aus rechtlichen Gründen die Schließung drohte, hat jetzt der Bauausschuss eingelenkt. Sollte auch der Rat zustimmen, kommt ein neuer Bebauungsplan. Bis dahin wird es aber noch etwas dauern.

Norden / LIS - Roland Kirchhoff ist positiv überrascht: „Auf einmal wird etwas bewegt, was vorher nicht ging“, sagte er. Grund für seinen Optimismus…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH