Wissenschaft
Berlin (dpa)

Schweizer Forscher für Abkehr von Sieben-Tage-Inzidenz

Die Sieben-Tage-Inzidenz entscheidet über Lockerungen oder strengere Maßnahmen. Der Epidemiologe Christian Althaus schlägt das Schweizer Modell vor. Mehr...
Berlin (dpa)

Erwachsene Städter am stärksten von Heuschnupfen betroffen

Alter, Wohnort, Umwelteinflüsse - all das hat Auswirkungen auf die Erkrankung. Dabei ist ein klares Stadt-Land-Gefälle auszumachen. Mehr...
Genf (dpa)

Weltgesundheitsorganisation warnt vor E-Zigaretten

E-Zigaretten werden als Alternative zu Zigaretten vermarktet und gelten mit schicker Aufmachung und coolen Geschmacksrichtungen als trendig. Die Weltgesundheitsorganisation warnt aber davor. Mehr...
Genf (dpa)

WHO dringt auf bessere Hepatitis-Vorsorge

Alle 30 Sekunden stirbt auf der Welt ein Mensch an einer durch Hepatitis bedingten Krankheit. Zum Welt-Hepatitis-Tag erinnert die WHO an die Gefahr durch die gefährliche Entzündung der Leber. Mehr...
Mainz (dpa)

Biontech will Malaria-Impfstoff entwickeln

Mehr als 400.000 Menschen - vor allem Kinder - sind 2019 an Malaria gestorben. Seit Jahrzehnten suchen Forscher nach einem zuverlässigen Impfstoff. Mehr...
Basel (dpa)

Roche will innerhalb von fünf Jahren Antibiotikum entwickeln

Resistente Keime, gegen die Antibiotika nicht mehr wirken, sind eine wachsende Bedrohung. Ein Schweizer Pharmakonzern will sich bei der Entwicklung von Mitteln gegen diese Keime nun stärker engagieren. Mehr...
Genf (dpa)

Klima verändert sich dramatisch

Von Christiane Oelrich, dpa

Als der Weltklimarat 2014 zuletzt umfassend über den Zustand des Klimas berichtete, war die Welt schon längst nicht mehr in Ordnung. Aber es gab einen ganz entscheidenden Unterschied zu heute. Mehr...
Berlin (dpa)

Über das Delta-Ansteckungsrisiko im Freien

Von Gisela Gross, dpa

Ein Festival, die Fußball-EM oder auch religiöse Zusammenkünfte: Auch nach Veranstaltungen an der frischen Luft sind Corona-Infektionen in hoher Zahl beobachtet worden. Wie Fachleute das einordnen. Mehr...
Stockholm/Kopenhagen (dpa)

Delta-Variante dominiert in großen Teilen Europas

In 19 von 28 EU-Ländern ist die Delta-Mutante vorherrschend. Vor allem Jüngere seien betroffen, teilt die EU-Gesundheitsbehörde ECDC mit. Mehr...
Fuzhou (dpa)

Great Barrier Reef nicht als „bedrohtes“ Welterbe eingestuft

Das Great Barrier Reef gilt als eines der größten Naturwunder der Welt. Es ist von Klimawandel und Meeresverschmutzung bedroht. Warum setzt das Welterbekomitee es nicht auf die Rote Liste? Mehr...
Berlin (dpa)

Drosten: Besorgt über geringen Impffortschritt gegen Corona

Von Interview: Gisela Gross, dpa

Impftermine werden abgesagt, die Zentren leeren sich. Der Corona-Impffortschritt in Deutschland verlangsamt sich - und die Inzidenz steigt. Virologe Drosten zeigt sich alarmiert. Mehr...
Leipzig (dpa)

Klimaforscher erkunden Eiswolken mit Messflügen

Das Erforschen von Eiswolken und Kondensstreifen von Flugzeugen soll einen Beitrag zur klimaschonenderen Planung von Flugrouten leisten. Mehr...
Radolfzell/Sydney (dpa)

Kakadus lernen das Öffnen von Mülltonnen voneinander

Kakadus in bestimmten Gebieten Australiens haben laut einer Studie gelernt, Mülltonnen zu öffnen. Und dieses Verhalten haben sich die Vögel aus benachbarten Gegenden dann ganz schlau abgeguckt. Mehr...
Kopenhagen (dpa)

WHO Europa: Langzeitfolgen von Pandemie für Psyche

Die Corona-Pandemie wirkt sich laut des Europa-Büros der Weltgesundheitsorganisation auf die geistige Verfassung aus. Sie biete aber auch Gelegenheit, psychische Gesundheitsversorgung zu überdenken. Mehr...
Berlin (dpa)

Warum man trotz Impfung an Corona erkranken kann

Vollständig geimpft - und trotzdem mit Corona infiziert: In Deutschland sind rund 5400 Fälle von sogenannten Impfdurchbrüchen registriert. Vor allem Pflegeheime kann es treffen. Mehr...
Bamberg (dpa)

Erwachsene allen Alters weniger glücklich im Lockdown

Der erste Lockdown 2020 hat sich auf die Zufriedenheit der Erwachsenen in Deutschland ausgewirkt - in jeder Altersgruppe. Unterschiede gibt es hingegen bei den Zukunftserwartungen. Mehr...
Berlin (dpa)

Mit Lutschern gegen die Pandemie - was kann der Lolli-Test?

Von Sebastian Fischer, dpa

Mit einem Teststäbchen in der Nase zu bohren, ist unangenehm - gerade für kleine Kinder. Nach den Sommerferien könnten Lolli-Tests etwa in Schulen vermehrt zum Einsatz kommen. Was ist davon zu halten? Mehr...
Genf (dpa)

WHO: Studien untermauern Gefährlichkeit von Delta-Variante

Tausendfach höhere Viruslast und schwerere Krankheitsverläufe - zwei Studien zur Delta-Variante des Coronavirus kommen zu Besorgnis erregenden Ergebnissen. Mehr...
München/Frankfurt (dpa)

Klimafreundliche Antriebe für Flieger wohl erst in 2030ern

Nicht nur an Land sollen CO2-Emissionen reduziert werden, sondern auch in der Luft. Doch bis auch Flugzeuge klimafreundliche Antriebe bekommen, könnte es laut einer Studie noch bis ins nächste Jahrzehnt dauern. Mehr...
Baikonur (dpa)

Viele Jahre Verspätung: Raumstation ISS bekommt neues Labor

Von Christian Thiele und Wolfgang Jung, dpa

Seit 2007 will Russland ein Modul für Forschungen zur ISS schicken. Doch immer wieder kommt etwas dazwischen. Nun hat die stolze Raumfahrtnation einen neuen Anlauf genommen. Mehr...
Sydney (dpa)

Die Angst um das große Riff: Australien im Visier der UN

Von Carola Frentzen, dpa

Vor der Küste von Queensland erstreckt sich über 2300 Kilometer das größte Korallenriff der Welt. Aber dem Great Barrier Reef droht die Zerstörung. In der Kritik steht auch die australische Regierung - dem Klimasünder könnte das nun teuer zu stehen kommen. Mehr...
Genf (dpa)

180 neue Seen in der Schweiz in zehn Jahren

„Sichtbarer Beweis für den Klimawandel in den Alpen“: Das Schmelzen der Gletscher in der Schweiz hat in einem Jahrzent zu unzähligen neuen Gletscherseen geführt. Mehr...
Langen (dpa)

Kapillarlecksyndrom - Warnung vor Johnson & Johnson-Impfung

Johnson & Johnson hat davor gewarnt, seinen Impfstoff an Menschen zu verabreichen, die schon einmal ein Kapillarlecksyndrom entwickelt haben. Wenige Fälle seien sogar tödlich ausgegangen. Mehr...
Moskau (dpa)

Millionen Mücken bedecken Himmel über Halbinsel Kamtschatka

Auf der russischen Halbinsel Kamtschatka haben sich Millionen Mücken in einem großen Schwarm vereinigt. Wärme und Feuchtigkeit bereiten offenbar die perfekten Voraussetzungen für die Plage. Mehr...
Bremen (dpa)

Forscher: Korallenriffe in verheerendem Zustand

Von Janet Binder, dpa

Korallenriffe leiden bereits immens unter dem Klimawandel. Wissenschaftler beraten nun, wie die Zerstörung der wertvollen Ökosysteme aufgehalten werden kann. Sie sehen die Politik in der Verantwortung. Mehr...
Potsdam (dpa)

Wissenschaftler sieht Potenzial für Flutwellenforschung

Wie können sich Menschen besser vor Hochwasserkatastrophen wie die im Westen Deutschlands wappnen? Ein Wissenschaftler in Potsdam setzt auf einen Forschungsbereich, der noch an seinen Anfängen steht. Mehr...
Langen (dpa)

Warnhinweise für seltene Nervenkrankheit und Herzprobleme

Die Melderate an Nebenwirkungen oder Impfkomplikationen im zeitlichen Zusammenhang mit der Spritze betrug für alle Impfstoffe zusammen 1,4 pro 1000 Impfdosen. Es gibt neue Warnhinweise für die Wirkstoffe. Mehr...
Genf (dpa)

Corona-Impfungen: Deutschland setzt auf mehr Tempo

In Deutschland steigen die Corona-Zahlen trotz Impf-Fortschritts. Die meisten Ländern der Welt stehen beim Impfen dagegen erst am Anfang. Dabei verschlimmert sich die Coronalage vielerorts. Mehr...
Kapstadt (dpa)

Afrika: Corona-Todesfälle steigen um 43 Prozent

Die Lage in Afrika spitzt sich zu. Von den 1,2 Milliarden Afrikanern sind bisher lediglich 18 Millionen gegen Covid-19 geimpf, die Sterblichkeitsrate ist drastisch gestiegen. Mehr...
Berlin/Frankfurt (dpa)

Starkregen: Welchen Einfluss hat die Klimaerwärmung?

Von Sandra Trauner und Valentin Frimmer, dpa

Unser Planet erwärmt sich - die Folgen sind gravierend. Hitzewellen sind nur die eine Seite. Die Klimaerwärmung hat auch Einfluss auf die Häufigkeit von Starkregenereignissen. Mehr...
zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH