Verkehr

+
Donnerzüge in Leer: Anwohner besorgen sich Anwalt und Messgerät

Von Katja Mielcarek
 | 26.05.2021 19:04 Uhr  | 0 Kommentare
Artikel teilen:

Etwa seit Februar berichten Anwohner von ungewöhnlich starken Vibrationen, die durchfahrende Güterzüge erzeugen. Die Deutsche Bahn wird aber nicht aktiv. Jetzt soll ein Anwalt Druck machen.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden