Geschichte

+
1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland: So gedenkt Emden

 | 17.06.2021 19:42 Uhr  | 0 Kommentare
Artikel teilen:

Seit 1700 Jahren leben Menschen jüdischer Zugehörigkeit in Deutschland. Viele Kommunen planen deswegen Jubiläumsveranstaltungen. In Emden gibt es ein vielseitiges Programm.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden