Fußball

+
Kickers-Keeper Jannik Wetzel hatte eine schlaflose Nacht

 | 29.08.2021 15:43 Uhr  | 0 Kommentare
Nikky Goguadze (links) war im Kickers-Angriff der Dreh- und Angelpunkt. Ein Treffer wollte ihm gegen Spelle aber auch nicht gelingen. Foto: Doden
Nikky Goguadze (links) war im Kickers-Angriff der Dreh- und Angelpunkt. Ein Treffer wollte ihm gegen Spelle aber auch nicht gelingen. Foto: Doden
Artikel teilen:

Es wäre auch zu schön gewesen. Nur Sekunden fehlten Kickers Emden im Heimspiel gegen Spelle-Venhaus zum Traumstart in der Fußball-Oberliga. Ein kapitaler Fehler sorgte schließlich für das 1:1.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden