Fußball

+
Nikky Goguadze bejubelt 1:0 mit Rückwärtssalto

Von Ingo Poppen und Maren Stritzke
 | 31.08.2021 22:47 Uhr  | 0 Kommentare
Nikky Goguadze (links) erzielte in der zweiten Hälfte das goldene Tor. Foto: Doden
Nikky Goguadze (links) erzielte in der zweiten Hälfte das goldene Tor. Foto: Doden
Artikel teilen:

Oberligist Kickers Emden gewann das Verbandspokal-Achtelfinale gegen den Ligakonkurrenten TuS Bersenbrück. Das goldene Tor zum 1:0 erzielte Nikky Goguadze, der danach seine Turnkünste zeigte.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden