Wirtschaft

Enercons Zukunftshoffnung entsteht in Aurich

Von Nicole Böning
 | 04.09.2021 11:51 Uhr  | 0 Kommentare
Enercon baut in Aurich aktuell einen Prototypen der neuen E-Gondel. Er soll helfen, auf dem Weltmarkt wettbewerbsfähig zu werden. Foto: Enercon
Enercon baut in Aurich aktuell einen Prototypen der neuen E-Gondel. Er soll helfen, auf dem Weltmarkt wettbewerbsfähig zu werden. Foto: Enercon
Artikel teilen:

Um auf dem Weltmarkt konkurrenzfähig zu werden, hat Enercon einen neuen Gondeltyp entwickelt. Die E-Gondel soll Kosten reduzieren und den Aufbau von Windenergieanlagen effizienter machen.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden