Spenden

+
Mit Trödel zum Tierheim-Neubau

 | 20.09.2021 12:08 Uhr  | 0 Kommentare
Hund Balu gibt der Tierheim-Mitarbeiterin Melanie Güldenpfennig Pfötchen. Fotos: Privat
Hund Balu gibt der Tierheim-Mitarbeiterin Melanie Güldenpfennig Pfötchen. Fotos: Privat
Artikel teilen:

Um den Neubau des Katzen- und Sozialtraktes zu finanzieren, haben sich die Mitarbeiter des Borkumer Tierheims etwas Besonderes ausgedacht: einen Online-Trödelmarkt. Die Pakete gehen um die halbe Welt.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden