Ammerland/Leer

+
Corona-Ausbruch in Betrieb: Gesundheitsamt beanstandet nichts

 | 17.09.2021 16:45 Uhr  | 0 Kommentare
Ein Bus, der als mobile Corona-Teststation für Unternehmen eingesetzt werden kann. Foto: Gollnow/dpa
Ein Bus, der als mobile Corona-Teststation für Unternehmen eingesetzt werden kann. Foto: Gollnow/dpa
Artikel teilen:

Das Ammerländer Gesundheitsamt hat in einem Betrieb, in dem es einen Corona-Ausbruch gab, nichts zu beanstanden. Aber fanden die entsprechenden Kontrollen schnell genug statt?

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden