Steenfelderfeld/Šibenik

+
Nach fast 70 Jahren Schicksal geklärt

Von Ole Cordsen
 | 04.02.2013 11:30 Uhr  | 0 Kommentare
Artikel teilen:

Eine Westoverledinger Familie hat jetzt vom Tod ihres Vorfahren erfahren. Emmo Feenders aus Steenfelderfeld war seit 1944 in Kroatien verschollen. Auf wundersame Weise wurde nun bekannt, was mit ihm passierte.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden