Torfabbau

+
Marcardsmoorer verteidigen Kompromiss

 | 21.09.2021 17:38 Uhr  | 0 Kommentare
Bei dem Workshop waren auch Pläne für eine mögliche Gestaltung der Lernwerkstatt Moor als Diskussionsgrundlage ausgelegt. Foto: Cordsen
Bei dem Workshop waren auch Pläne für eine mögliche Gestaltung der Lernwerkstatt Moor als Diskussionsgrundlage ausgelegt. Foto: Cordsen
Artikel teilen:

Auch wenn einige Betroffene sich bei einem Workshop lautstark kritisch Luft verschafften, steht das Gros im Dorf hinter dem Kompromiss zum Torfabbau. Das ist dem künftigen Ortsvorsteher wichtig.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden