Hannover

+
Niedersachsen macht ernst mit 2G - weitere Verschärfungen denkbar

Von Lars Laue
 | 21.09.2021 17:21 Uhr  | 1 Kommentar
In Niedersachsen können Gastronomen und Veranstalter ab diesem Mittwoch auf 2G setzen und dafür auf Masken und Abstand verzichten. Foto: Swen Pförtner/dpa
In Niedersachsen können Gastronomen und Veranstalter ab diesem Mittwoch auf 2G setzen und dafür auf Masken und Abstand verzichten. Foto: Swen Pförtner/dpa
Artikel teilen:

In Niedersachsen gilt wieder eine neue Corona-Verordnung. Was jetzt wichtig ist, lesen Sie hier.

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden