Strande

+
Lauterbach von Kubicki angegriffen: In der Dorfkneipe nennen sie ihn „Spacken“

Von Sven Husung
 | 22.09.2021 18:07 Uhr  | 0 Kommentare
SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach und FDP-Vize Wolfgang Kubicki debattieren gern über die Pandemiemaßnahmen. Foto: imago images (links C. Hardt/Future, rechts Christian Spicker)
SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach und FDP-Vize Wolfgang Kubicki debattieren gern über die Pandemiemaßnahmen. Foto: imago images (links C. Hardt/Future, rechts Christian Spicker)
Artikel teilen:

Wolfgang Kubicki ist bekannt für seine Angriffslust und Kritik an den Corona-Beschränkungen. Einige „unsinnige Regeln“ habe er selbst ignoriert. Was er über Karl Lauterbach sagt, verärgerte diesen, wie ein Tweet zeigt.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden