Aurich

Kritik von Enercon an Altmaier

19.02.2013 11:00 Uhr  | 19 Kommentare
Artikel teilen:

Geschäftsführer Hans-Dieter Kettwig hält die Pläne des Bundesumweltministers für nicht ausgereift. Zudem verunsichere man die Branche der erneuerbaren Energien und gefährde das Gelingen der Energiewende.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden