Hannover

+
Niedersachsen will bis Ende Herbst Herdenimmunität erreichen

Von Lars Laue
 | 28.09.2021 17:01 Uhr  | 0 Kommentare
„So schnell wie möglich“ will Niedersachsen durch weitere Impfungen eine Herdenimmunität erreichen. Foto: Christian Charisius/dpa
„So schnell wie möglich“ will Niedersachsen durch weitere Impfungen eine Herdenimmunität erreichen. Foto: Christian Charisius/dpa
Artikel teilen:

Nach den Herbstferien gehen mobile Impfteams an die Schulen und in die Unis. Auch Pflegepersonal soll gezielt angesprochen werden. Volle Stadien und eine Impfpflicht lehnt das Land weiterhin ab - noch.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden