Verkehr

+
Kosten für Seeschleusen-Modernisierung in Leer haben sich verdoppelt

 | 30.09.2021 18:24 Uhr  | 0 Kommentare
Das zuständige Planungsbüro hat schon zum dritten Mal eine Kostensteigerung für die Modernisierung der Seeschleuse gemeldet. Foto: Wolters / Archiv
Das zuständige Planungsbüro hat schon zum dritten Mal eine Kostensteigerung für die Modernisierung der Seeschleuse gemeldet. Foto: Wolters / Archiv
Artikel teilen:

Erst 300.000 Euro, dann nochmal 300.000 Euro und jetzt 200.000 Euro – immer weitere Summen werden auf die Kosten für die Sanierung der Seeschleuse draufgeschlagen. Nun hat die Politik die Nase voll.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden