Aurich

Ärger um Grabstein-Archiv im Internet

Stephan Schmidt
|
Von Stephan Schmidt
| 23.03.2013 11:00 Uhr | 61 Kommentare
Artikel teilen:

Die Upstalsboom-Gesellschaft hat 52 000 Bilder von Grabsteinen ins Netz gestellt – ohne um Erlaubnis zu fragen. Der Auricher Verein will die Ahnenforschung für Ostfriesland erleichtern. Ein Betroffener spricht hingegen von Voyeurismus.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden