Justiz

+
19-Jähriger entblößte sich vor Joggerin

 | 13.10.2021 12:54 Uhr  | 0 Kommentare
Vor dem Amtsgericht Aurich ging es am Mittwoch um exhibitionistische Handlungen. Symbolfoto: Dedert/dpa
Vor dem Amtsgericht Aurich ging es am Mittwoch um exhibitionistische Handlungen. Symbolfoto: Dedert/dpa
Artikel teilen:

Eine Joggerin erlebte Ende Juni in Aurich eine böse Überraschung. Ein 19-Jähriger entblößte sich vor ihr und begann zu onanieren. Strafrechtlich kann der Mann nicht verantwortlich gemacht werden.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden