Serie: Rund ums Rad

+
Pannen: Wie Radfahrer sich unterwegs selbst helfen können

 | 13.10.2021 15:44 Uhr  | 0 Kommentare
Es gibt einige Möglichkeiten, sich unterwegs selbst bei einer Panne zu helfen. Foto: Klaus Ortgies
Es gibt einige Möglichkeiten, sich unterwegs selbst bei einer Panne zu helfen. Foto: Klaus Ortgies
Artikel teilen:

Folge 5: Die häufigste Fahrradpanne ist der platte Reifen. Damit muss eine Radtour noch lange nicht zu Ende sein, denn es gibt schnelle Lösungen für den Notfall: Tipps zu Werkzeugen und Zubehör.

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden