Osnabrück

+
Ampel-Sondierungen: Gibt es ein Ministerium für Kultur?

Von Ralf Döring
 | 13.10.2021 17:06 Uhr  | 0 Kommentare
Symbol einer umstrittenen Kulturpolitik des Bundes: Das neue Humbold Forum in Berlin. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa
Symbol einer umstrittenen Kulturpolitik des Bundes: Das neue Humbold Forum in Berlin. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa
Artikel teilen:

Nach den Aussagen der Politik während des Corona-Lockdowns müsste die Kultur bei den Sondierungsverhandlungen für eine Ampel-Koalition eine zentrale Rolle spielen. Deshalb haben wir bei SPD, Grünen und FDP nachgefragt.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden