Corona

+
Luftfilter: Stadt Leer lehnt kostenlose Leihgeräte für eine Klasse ab

 | 17.10.2021 08:57 Uhr  | 3 Kommentare
Die Stadt Leer verzichtet auf das Angebot von Eltern, den Klassenraum ihres Kindes mit Luftfiltern auszustatten. Symbolfoto: Hoppe/dpa
Die Stadt Leer verzichtet auf das Angebot von Eltern, den Klassenraum ihres Kindes mit Luftfiltern auszustatten. Symbolfoto: Hoppe/dpa
Artikel teilen:

Die Eltern eines Schülers wollten der Daalerschule in Leer zwei Luftfiltergeräte für den Klassenraum ihres Kindes kostenlos zur Verfügung stellen. Die Stadt lehnt dieses Angebot ab – mit gutem Grund.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden