Wirtschaft

+
Tourismus im Coronajahr: „Camping hat es rausgerissen“

 | 20.10.2021 15:09 Uhr  | 0 Kommentare
Camping an der Nordseeküste ist äußerst beliebt. Foto: Archiv/Esens-Bensersiel Tourismus
Camping an der Nordseeküste ist äußerst beliebt. Foto: Archiv/Esens-Bensersiel Tourismus
Artikel teilen:

Lockdown, Beherbergungsverbot – während es im gesamten Tourismus 2020 ostfrieslandweit zu massiven Einbußen kam, konnten einige doch Gewinn verbuchen. Dafür gab es vor allem ein Rezept.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden