Osnabrück

+
Verfassungsschutz-Chef warnt vor Gewalttaten aus Querdenker-Szene

Von Dirk Fisser
 | 20.10.2021 18:51 Uhr  | 0 Kommentare
Eine Demonstration in Nürnberg gegen die Corona-Politik. Niedersachsens Verfassungsschutz-Chef Bernhard Witthaut warnt vor einer Radikalisierung der Bewegung. Foto: Daniel Karmann/dpa
Eine Demonstration in Nürnberg gegen die Corona-Politik. Niedersachsens Verfassungsschutz-Chef Bernhard Witthaut warnt vor einer Radikalisierung der Bewegung. Foto: Daniel Karmann/dpa
Artikel teilen:

Umsturzaufrufe und Gewaltfantasien: Niedersachsen Verfassungsschutz-Präsident Bernhard Witthaut warnt vor einer weiteren Radikalisierung der Corona-Leugner-Szene in Deutschland.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden