Serie „Leckerst un best“

Sülze: Schnauze bis Schwanz in Gelee

Von Stephanie Tomé
 | 21.10.2021 12:53 Uhr  | 0 Kommentare
Sülze ist ein Produkt, das Fleisch mithilfe von Essig und Gelee länger haltbar machen. Für Fleischer André Kociemba beginnt im Herbst die Hochsaison für die Produktion des Lebensmittels. Fotos: Wagenaar
Sülze ist ein Produkt, das Fleisch mithilfe von Essig und Gelee länger haltbar machen. Für Fleischer André Kociemba beginnt im Herbst die Hochsaison für die Produktion des Lebensmittels. Fotos: Wagenaar
Artikel teilen:

Ekel oder Erinnerung an alte Zeiten? Bei Sülze scheiden sich die Geister. Doch das Lebensmittel hat seinen Reiz, vor allem wenn es um das Thema „Nose to tail“ geht.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden