Impfzentrum Friesland

+
Warum das Jeverländer DRK seinen Mitarbeitern so wenig zahlte

 | 21.10.2021 19:36 Uhr  | 0 Kommentare
Das Lohn-Niveau im Impfzentrum Friesland ist gestiegen, nachdem die Johanniter den Betrieb vom DRK übernommen haben. Foto: Assanimoghaddam/dpa
Das Lohn-Niveau im Impfzentrum Friesland ist gestiegen, nachdem die Johanniter den Betrieb vom DRK übernommen haben. Foto: Assanimoghaddam/dpa
Artikel teilen:

Das Lohn-Niveau im Friesländer Impfzentrum stieg, als die Johanniter es vom DRK übernahmen. Das DRK behauptet, die Stundenpauschalen des Kreises seien nicht komplett für die Mitarbeiter vorgesehen worden.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden